Tipps für die Heimwerkstatt

Tipps für die Heimwerkstatt (10)

20 Feb

Das Grundstück, die Terasse und der Balkon sind unsere geheimen Rückzugsorte vom Lärm und Stress des Tages. Hier bieten Sichtschutzzäune ein hohes maß an Privatsphäre und ein angenehmes Ambiente. Sie können zwischen verschiedenen Arten, Varianten und Materialien auswählen. Auszug PDF

20 Feb

Die Wahl des Kleisters richtet sich nach der Art der Tapete. Für leichte, dünne Tapeten benötigen Sie dünnen Kleister und für dicke, schwere Tapeten ist ein dick angesetzter Kleister notwendig. Auszug PDF

20 Feb

Fast jeder Hobbygärtner wünscht sich einen geplegten und vollen Rasen. Entscheidend für einen gesunden rasen ist die richtige Saatgutauswahl. Auszug PDF

18 Feb

Laminat ist nicht gleich Laminat. Vor dem Kauf sollten Sie prüfen, welcher Laminatboden am besten zu der Raumnutzung passt. Auszug PDF

18 Feb

Holz ist ein organisch gewachsener Rohstoff. Dieser braucht sowohl im Innen- als auch im Aussenbereich einen besonderen Oberflächenschutz. Auszug PDF

18 Feb

Einen Gartenteich anzulegen erfordert eine möglichst genaue Planung bezüglich des Standortes, der Begebenheiten sowie der persönlichen Vorstellungen. Auszug PDF

18 Feb

Die Fassade Ihres Hauses, sollte nicht nur optisch gefallen, sondern auch über eine Schutzfunktion gegen Schmutz und Wasser verfügen. Auszug PDF

18 Feb

Als ersten Arbeitsschritt legen Sie den Verlauf Ihren Zauns fest. Beachten Sie dabei die örtlichen Gegebenheiten und baurechlichen Bestimmungen. Um Zaunpfähle schneller und einfacher zu setzen, können Sie einen Bodenbohrer benutzen. Vorteil dabei ist, dass Sie Ihre Fundamentlöcher nur eine Spatentiefe ausheben müssen, um dann bequem mit dem Bohrer weiter arbeiten zu können. Auszug PDF

17 Feb

Ob zur Schrägdach- oder Fassadendämmung, im Holzrahmenbau und trockenen Innenausbau oder zur Dämmung von Decken und Böden wird Mineralwolle eingesetzt. Dabei erfüllt sie höchste Anforderungen an den Wärmeschutz. Auszug PDF

17 Feb

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen emaillierten Stahlwannen und Acylwannen. Während eine Acrylwanne die Wärme des Wassers länger hält, bieten emaillierte Wannen den Vorteil, stabiler zu sein. Auszug PDF

Besuchen Sie unsere brandenburger Raiffeisen-Märkte!

 Beeskow
 Storkow
 Lindenberg
 Guben
 Ziltendorf
 Müllrose
 Eisenhüttenstadt
 Müncheberg

Raiffeisen Sortimente unserer Märkte

  • Garten und Tier
  • Baustoffe
  • Technik
  • Wohnen
  • Lebensmittel

Raiffeisen Oder/Spree

Als Markt- und Dienstleistungsunternehmen der deutschen Landwirtschaft versorgt die Raiffeisen Genossenschaft Oder/Spree ihre Mitglieder mit Betriebsmitteln, wie zum Beispiel Futtermittel, Düngemittel oder Maschinen.

Wir erfassen und verarbeiten die gesamte Palette der tierischen und pflanzlichen Erzeugnisse.

Newsletter

Ich möchte den Newsletter von raiffeisen-os.de abonnieren:

Kontakt

Raiffeisen Handels- und Dienstleistungsgenossenschaft Oder/Spree eG
Am Bahnhof 11
15848 Beeskow

Telefon: (03366) 3374 – 3
E-Mail: info@raiffeisen-os.de
Internetanschrift: www.raiffeisen-os.de